26.06.2016 Gemeldeter Zimmerbrand

Posted by admin | Allgemein,Einsatzabteilung,Einsatzberichte | Sonntag 26 Juni 2016 15:00

(ff-ni) Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Langstraße wurden durch einen ausgelösten Rauchmelder aus einer Nachbarwohnung in den frühen Morgenstunden aus dem Schlaf gerissen.
Da der Versuch den Wohnungsnehmer durch klingeln und klopfen zu erreichen scheiterte, wurde die Feuerwehr alarmiert.
Während der gewaltsamen Türöffnung durch die anwesenden Einsatzkräfte wurde diese durch den Bewohner von innen geöffnet. Angebranntes Essen hatte die Rauchentwicklung ausgelöst und war somit die Ursache für den Feuerwehreinsatz.
Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Niederissigheim die Wehr aus Oberissigheim sowie die Drehleiter aus Hanau.
Das Deutsche Rote Kreuz aus Bruchköbel sowie weitere Rettungswagen und ein Notarzt waren ebenfalls im Einsatz.
Verletzt wurde niemand.

Keine Kommentare

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.